Leineweber Lühl

Dr. Anke Leineweber

  • Rechtsanwältin
  • Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht
  • Dozentin der DeutschenAnwaltAkademie
  • ehemalige Dozentin VWA Düsseldorf
  • Schlichterin und Schiedsrichterin, insbesondere nach SOBau
  • Studium in Köln und Freiburg
  • wissenschaftliche Assistentin Universität Köln
  • Betreuung von nationalen und internationalen Mandanten bei Großprojekten im Bereich Anlagen-, Gewerbe-, Stahl- und Brückenbau

Hauptsächliche Fachgebiete

Rechtsanwältin Dr. Leineweber betreut als eine der renommiertesten Baurechtlerinnen Deutschlands seit mehr als zwei Jahrzehnten Bauträger, Projektentwickler, Bauunternehmer, Investoren und Immobilienverwalter in allen rechtlichen Fragen rund um Bau und Immobilien. Sie verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Bearbeitung baubegleitender Mandate, Prozessführung und Schlichtungsverfahren. Sie ist eine ausgewiesene Expertin im Bereich der Zwangs- und Teilungsversteigerung.

Zu ihren Tätigkeitsfeldern gehören folgende Rechtsgebiete:

  • Projektbetreuung
  • Bauzeit
  • Sanierung
  • Bauverträge
  • Stahlbau
  • Zwangsversteigerungen auf Seiten des Bieters/Erstehers
  • Teilungsversteigerung
  • Grundbuchrecht
  • Erbbau
  • Nachtragsmanagement

Frau Dr. Leineweber ist Dozentin der Deutschen Anwalt Akademie und hält bundesweit Vorträge zu bau- und architektenrechtlichen Themen.

Publikationen

  • Handbuch des Bauvertragsrechts, Nomos-Verlag (2. Auflage in Vorbereitung)
  • Autorin: Beck’scher Großkommentar zur VOB/C, Verlag C.H. Beck, 3. Auflage 2014, Kommentierung zur DIN 18335, Stahlbauarbeiten
  • Autorin: Darmstädter Baurechtshandbuch, Privates Baurecht, Werner Verlag, 2. Auflage 2007, zu: Abnahme, Vergütung des Auftragnehmers, Nachträge
  • Verschiedene Aufsätze und Fachbeiträge im Jahrbuch Baurecht, in Fachzeitschriften und Festschriften

Weitere Tätigkeiten und Mitgliedschaften

  • Ehemaliges Mitglied des Geschäftsführenden Ausschusses der ARGE Baurecht im Deutschen Anwaltverein
  • 2004 bis 2006 Vorsitzende des Vorprüfungsausschusses für Bau- und Architektenrecht der Rechtsanwaltskammer Köln
  • Deutschen Gesellschaft für Baurecht e.V.
  • Deutsch-Belgischen Juristenvereinigung
  • Niederländisch-Deutschen Juristenvereinigung
  • Kölner Anwaltverein
  • Deutschen Anwaltverein

Sprachen

Französisch, Englisch, Niederländisch